1. Webseite Inhalt
Die Inhalte der Seite wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte werde ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Sollten Sie auf fehlerhafte Informationen oder Links stoßen, freuen wir uns über einen Hinweis per Email. Anregungen und Kritik senden Sie bitte ebenfalls an info@vollerelan.de
Persönliche Gegenstände, insbesondere Wertsachen, werden von dem jeweiligen Teilnehmer auf eigene Verantwortung in die Räume der Veranstaltung eingebracht. Eine Haftung für einen etwaigen Verlust kann grundsätzlich nicht übernommen werden.

2. Fotos
Die verwendeten Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Das Bildmaterial stammt von shutterstock.com.

3. Audio
Die ausgelegten Audio-Dateien sind urheberrechtlich geschützt.

4. Datenschutzerklärung
Der Schutz der personenbezogenen Daten im Kontaktformular ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.
Soweit Sie personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwende ich diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

4.1 Persönliche Daten der Ausbildungs-/Seminarteilnehmer
Alle der Seminarleitung überlassenen persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Übermittlung der Daten erklärt sich der Ausbildungs-/Seminarteilnehmer damit einverstanden, Emails vom Seminarleiter zu erhalten. Diese Genehmigung darf vom Seminarteilnehmer jederzeit widerrufen werden.

4.2 Foto- und Videoaufzeichnungen bei Seminaren/ Workshops
Der Ausbildungs-/ Seminarteilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass Fotos oder Videoaufzeichnungen die während der Ausbildungen/ Seminare erstellt werden, anderen Seminarteilnehmern zugänglich gemacht oder auf der Internetseite des Seminaranbieters veröffentlicht werden dürfen. Wenn der Ausbildungs-/Seminarteilnehmer keine Veröffentlichung wünscht, möchte er dies bitte am Seminarbeginn mitteilen, und es erfolgt dann auch keine Veröffentlichung der Fotos oder der Videos.

Dem Ausbildungs-/ Seminarteilnehmer ist es untersagt, selbst Foto-, Ton- oder Videoaufzeichnungen während der Ausbildung bzw. der Seminare anzufertigen. Im Falle der Zuwiderhandlung behält sich der Anbieter vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

5. Unterlagen
Der Anbieter hat die Seminare/ Workshops einschließlich der Unterlagen, die er herausgibt, mit größter Sorgfalt zusammengestellt und haftet darum nicht für evtl. direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Seminarinhalte oder/und der Seminarunterlagen entstehen können. Die Verwendung aller Inhalte geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung.

6. Teilnehmer
Die Kurse können physische und psychische Prozesse in Gang setzen, daher verpflichten sich die Teilnehmer, den Anbieter vor Kursbeginn über allfällige akute psychische oder medizinische Krankheiten und Probleme in Kenntnis zu setzen, insbesondere, wenn psychische Vorerkrankungen bestehen oder ein Drogen- oder Alkoholthema vorliegt!

Sämtliche Veranstaltungen unterliegen der uneingeschränkten Schweigepflicht bezüglich persönlicher Mitteilungen und Geschehnisse der Gruppe. Der Anbieter haftet nur bei grob fahrlässigem oder vorsätzlichem Verhalten. Teilnehmer haften für evtl. verursachte Schäden an Eigentum und Gesundheit selbst und stellen den Anbieter von allen Haftungsansprüchen frei.